Kultur im Esel Logo

Julia Kadel Trio

Am: Samstag, 30.09.2017
Um: 20:00 Uhr

Julia Kadel Trio

Das Julia Kadel Trio zählt zu den Rising Stars des jungen deutschen Jazz. In den Reviews ihres Debüt-Trio-Albums „Im Vertrauen“, das auf dem Traditionslabel Blue Note erschien, lasen sich einige Album Rezensionen fast wie Filmkritiken. Von Bildern war da die Rede, die am inneren Auge vorbeizogen, mal als Skizzen, dann wieder als ganz große Panoramen. Eine ungewöhnliche Reaktion auf das Debüt eines jungen Jazz-Trios. Mit den Lorbeeren und dem damit verbundenem Erwartungsdruck sind Julia Kadel und ihre beiden Mitmusiker so lässig und souverän umgegangen, wie ihre Musik von Beginn an klang.


https://www.facebook.com/julia.kadel.7?fref=ts
http://juliakadel.com/


Im "Vorprogramm", um 18.00 Uhr, zeigen wir den Film „Mali Blues“.
Der Film MALI BLUES erzählt die Geschichten von vier Musikern, die Hass, Misstrauen und  Gewalt in ihrem Land und eine radikale Auslegung des Islam nicht akzeptieren wollen.
Weder in Mali, noch an einem anderen Ort auf der Welt. Internationaler Shooting Star Fatoumata Diawara, Ngoni-Virtuose und traditioneller Griot Bassekou Kouyaté, der junge Rapper Master
Soumy und der virtuose Gitarrist Ahmed Ag Kaedi, Leader der Tuareg-Band Amanar - sie alle haben eines gemeinsam: ihre Musik verbindet, tröstet, heilt und gibt den Menschen die Kraft
für Veränderung, für eine gemeinsame Zukunft in Frieden.

Diese Veranstaltung findet in Rahmen des Denkmal!Kunst - Kunstdenkmal! - Festivals statt. Unsere Bühne zieht für 1 Woche nach Einbeck, wir sind zu Gast in der "Alten Synagoge in Einbeck", Baustr.15a, 37574 Einbeck

Bildergalerie

bilderlink

Kontakt

Kultur im Esel e.V.
Deichstraße 11
37574 Einbeck-Sülbeck
Tel: 05561 82562

 

info@kultur-im-esel.de

Der Weg zu uns