Kultur im Esel Logo

Weit - eine Suite für Schlagzeug und Fotografie

Am: Mittwoch, 04.10.2017
Um: 20:00 Uhr

Weit - eine Suite für Schlagzeug, Elektronik und Fotografie
Der Dresdner Musiker Demian Kappenstein hat in den vergangenen Jahren mit seinen Ensembles neun Länder bereist, die größtenteils abseits vom Pauschaltourismus liegen und dort Orte und Menschen kennengelernt, die verblüffende Geschichten erzählen. Überall hat Demian Kappenstein seine Kamera mit dabei, spricht mit den Menschen und hält fest, was ihm auf- und gefällt. Die gesammelten Erlebnisse hat der Schlagzeuger und Klangbastler nun in einem abendfüllenden Konzert für Schlagzeug, Elektronik und Fotografie verarbeitet. Der Medienkünstler Benjamin Schindler wirft im Konzert die auf den Reisen entstandenen Fotogra en auf eine zwei Meter große Skulptur.


http://demiankappenstein.tumblr.com/

Vor der Performance zeigen wir ab 18:00 Uhr den Film/ Konzertmitschnitt "Masada, John Zorn"

Diese Veranstaltung findet in Rahmen des Denkmal!Kunst - Kunstdenkmal! - Festivals statt.
Unsere Bühne zieht für 1 Woche nach Einbeck, wir sind zu Gast in der "Alten Synagoge in Einbeck", Baustr.15a, 37574 Einbeck



Bildergalerie

bilderlink

Kontakt

Kultur im Esel e.V.
Deichstraße 11
37574 Einbeck-Sülbeck
Tel: 05561 82562

 

info@kultur-im-esel.de

Der Weg zu uns