Kultur im Esel Logo

Kultur im Esel beim DKKD - Festival 2017 in Einbeck 29.09. - 07.10.2017

Am: Freitag, 29.09.2017
Um: 18:00 Uhr

DENKMAL!KUNST!-KUNSTDENKMAL! - Das Festival im Fachwerk5 Eck


Vom 29. September bis 8. Oktober 2017 findet im Fachwerk-Fünfeck ein einmaliges Kunst- und Kulturfestival in historischen Gemäuern statt. In den Fünfeck-Städten Hann. Münden, Northeim, Einbeck, Osterode, Duderstadt finden 9 Tage zugleich Konzerte, Ausstellungen, Lesungen und weitere kulturelle Events statt. Dieses außergewöhnliche Festival erschließt die Welt von historischen Bauwerken. Türe, Tore und Portale mittelalterlicher Wohnhäuser, Kirchen, Wehrtürme oder dunkle Kellergewölbe öffnen sich, sie lüften ihre Geheimnisse und werden mit ausgewählten Kunstwerken zu neuem Leben erweckt. So entsteht eine beeindruckende Symbiose. Wir beteiligen uns am Festival und verlagern unsere Bühne nach Einbeck,
in die Räumlichkeiten des Vereins „Alte Synagoge in Einbeck e.V.“ in der Baustr.15b in Einbeck. Ein buntes Programm mit einer Foto - Austellung, einem Kabarett und viel Musik erwartet uns.
Öffnungszeiten: täglich ab 11:00 Uhr | Konzertbeginn: ab 18:00 Uhr (genaue Zeiten werden noch bekannt gegeben )
Mit dem Erwerb der Eintrittskarte hat man Zutritt zu allen Veranstaltungen des Festivals, in allen 5 Städten!

Unsere eingeladenen KünstlerInnen:

Axel Küstner & Dirk Heimberg, Julia Kadel Trio, Hang 2 Halo, Jule Malischke & Stephan Bormann, Ätna, Demian Kappenstein & Benjamin Schindler, Christoph Reuter, Helmut Joe Sachse & Ove Volquartz

Karten für das Festival:

Dauerkarte: bis 20.09.2017: 23 € | ab 21.09.2017: 25 €
Tageskarte: bis 20.09.2017: 12 € | ab 21.9.2017: 15 €
zuerwerben direkt in den Filialen der VR- Bank und den Volksbanken oder über www.festival-dkkd.de

 

Bildergalerie

bilderlink

Kontakt

Kultur im Esel e.V.
Deichstraße 11
37574 Einbeck-Sülbeck
Tel: 05561 82562

 

info@kultur-im-esel.de

Der Weg zu uns