Kultur impft!

Kultur impft!


am Samstag, 15.01.22 werden wir zusammen mit anderen Kulturschaffenden die Aktion

„KULTUR impft“ durchführen.

In der Zeit von 11.00 – 14.00 Uhr wird am Möncheplatz 2 in Einbeck vor und in der „Druckerbande“ professionell geimpft.

Frau Dr. Elisabeth Kaufmann und ihre Praxis werden Impfstoff und das nötige Equipment zur Verfügung  stellen und werden vor Ort in den Räumen der „Druckerbande“ impfen. Unterstützen wird sie dabei Dr. Reinhard Binder.

Erstimpfungen und Booster, alles ist möglich. Bitte den Impfausweis und Personalausweis mitbringen.

Begleitet wird diese Aktion mit LIVE Musik von Musikern der "New Orleans  Syncopaters", Bratwurst Grill und heißem (alkoholfreiem) Punsch draußen vor der Tür.


Es geht darum ein weiteres ganz konkretes Zeichen zu setzen:

wir brauchen für unsere Kulturveranstaltungen geimpfte Menschen!

Und wir denken auch, dass diese Pandemie einmal mehr sehr deutlich gezeigt hat, dass uns allen ohne Kulturveranstaltungen, ohne Live Musik, ohne Theater, ohne Ausstellungen, ohne gemeinsames Singen und Musizieren, ohne Besuche in Museen wesentliche inspirierende Momente in unserem Leben  sehr fehlen.


Organisiert wird diese Aktion von:

Kultur im Esel e.V. und den Konzertfreunden TangoBrücke


mit Unterstützung von:


StadtpARTie Einbeck,

städt. Museum,

Kunsthaus Einbeck ,

evang. Stadtkantorei,

Musikschule M1,

Bühnenstürmer,

Mendelssohn Musikschule,

Kulturring Einbeck und

Einbecker Lichtspielfreunde


Wir sehen uns hoffentlich!


Demnächst...

neuigkeiten

Corona Regeln

Schreiben Sie eine Rezension
Was gilt bei Konzertveranstaltungen?
Mehr lesen

Benefiz-Konzert "Ein ukrainisch-russischer Jazzdialog für den Frieden“

Schreiben Sie eine Rezension
Benefiz-Konzert "Ein ukrainisch-russischer Jazzdialog für den Frieden“ mit
Mehr lesen

Programm 2022

Schreiben Sie eine Rezension
Das Programm für 2022 steht. Das Konzertjahr fängt zwar etwas verspätet an,
Mehr lesen